Das Projekt Nestlé hat sehr hohe Genauigkeit der Licht-technischen Berechnung bewiesen

Die Gesellschaft Nestlé hat die Leuchten von der Gesellschaft Ekosvětlo (Öko-Licht) installiert, die die Technologie der Induktionsentladungslampen und der Fluoreszenzröhren T5 zusammen mit hoch reflektierenden Reflektoren in den Leuchten nutzen, damit hat sie mehr als 30% der Ersparnis der elektrischen Energie erreicht. Der wirkliche Zustand der Beleuchtung hat sich im Vergleich zum Projekt nirgendwo um mehr als 3 Lux unterschieden und damit wurde die hohe Genauigkeit der Licht-technischen Berechnung bewiesen und der Fehler hat sich paradox vor der Ebene des Fehlers der Messung bewegt.


 

Unsere Klienten

  • NestléNestlé
  • Alza.czAlza.cz
  • Automotive LightingAutomotive Lighting
  • MotorolaMotorola